Selbst gemahlen schmeckt's am besten
 
Einfach köstlich: Der Duft von frischem Brot aus Ihrer eigenen „Manufaktur“!
 
Mit selbstgemahlenem Mehl sparen Sie nicht nur Geld, Sie können auch noch sichergehen, dass es immer frisch ist und alle für den Körper wichtigen Inhaltsstoffe vorhanden sind. Frisch gemahlenes Mehl schmeckt einfach besser, denn neben den Vitalstoffen bleiben auch die Aromastoffe enthalten. Ähnlich wie bei frisch gemahlenem Kaffee würden diese durch die Lagerung verloren gehen.
 
Nach dem Motto „Überflüssiges vermeiden und für das Wesentliche sein Bestes geben“ baut die Traditionsfirma Komo Mühlen aus heimischen Hölzern.
Mit Komo-Getreidemühlen können Sie alle Getreidearten, Hülsenfrüchte, Gewürze oder kleine, nicht ölhaltige Saaten und sogar Kaffee feinst vermahlen. Da bleiben die Vitalstoffe und Ballaststoffe des vollen Korns wie Magnesium, Eisen, B-Vitamine oder wertvolles, pflanzliches Eiweiß erhalten. Das, was Sie brauchen, in bester Bioverfügbarkeit, volles Korn aus gutem Grund aus der Natur für Ihre Natur. Sie werden den Unterschied schmecken und nichts anderes mehr wollen.
Für jeden Haushalt die passende Mühle

Eine Mühle muss einfach alles können. Sie muss grob mahlen. Oder auch sehr fein. Und wenn’s einmal knirscht, muss auch ein prüfender Blick ins Innere erlaubt sein. Das alles möglichst einfach. Bei Komo-Mühlen drehen Sie den Trichter entlang einer Skala exakt auf den gewünschten Feinheitsgrad. Von „ganz grob“ bis „ganz fein“. Wenn die Steine im Laufe vieler Jahre leicht abgenutzt sind: einfach den Trichter etwas weiter in Richtung „fein“ drehen. Das lästige Nachjustieren entfällt bei uns ersatzlos.

Im Sortiment des NATURKAUFHAUS finden Sie eine große Auswahl an Mühlen, Flockern und Kombi-Geräten. Ob Single-Haushalt oder Großfamilie - in unserem Mühlenstudio finden Sie garantiert das passende Gerät.
Fidibus21L
Die Kleine hat's drauf! Komo Fidibus 21

Klein, aber fein: Die FIDIBUS 21 misst gerade einmal 32 cm in der Höhe und kann es an Leistungsstärke mit den ganz großen Getreidemühlen locker aufnehmen. Im schönen Gehäuse aus Buche Multiplex steckt ein 250 Watt starker Industriemotor, der 100 g Feinmehl in der Minute mahlt. Ob Grünkern, Gerste oder Dinkel – es passen 850 g Weichgetreide in den Vollholz-Trichter. Genug, um 1 kg Vollkornbrot zuzubereiten.

Dadurch eignet sich die FIDIBUS 21 besonders für die kleine Küche, den kleinen Haushalt und für alle, die die Genusswelt der Vollwertküche für sich erst noch entdecken möchten.


259,- €